Entdeckung der längsten Lavahöhle in Südostasien

Ein SystEntdeckung der längsten Lavahöhle in Südostasienem von Lavahöhlen einschließlich einem gilt als die längsten Lavahöhle von Südostasien hat in der südlichen Provinz Dong Nai entdeckt worden,, nach Forscher Truong Ba Vuong des Instituts Vietnam von Tropenbiologie.

Forscher aus dem Institut und in Deutschland Berlin Spéléoclub haben vermessen und entdeckten das System der 11 Höhlen für zwei Monate und fanden die Höhlen nach einem Ausbruch gebildet.

Die längste Doi (Schläger) Cave wurde von einem geologischen Zusammenbruch und Bruch getrennt, die erstellt zwei weitere Höhlen genannt Bat Cave No 1 und Bat Cave No 2.

Der größte Teil der Höhle ist etwa 426m lang, 4m hoch und 10 m breit. Die Forscher betrachten sie als die längste Lava Höhle in Südostasien als Gua Lawah Cave in Indonesien, die gegenwärtige längste, ist 400 m lang.

In einigen Lavahöhlen, Forscher viele Arten von Tieren wie Fledermäusen entdeckt, Spinnen, Tausendfüßler, Skorpione, Höhlengrillen, Fliegen, Frettchen und Frösche.

Deutsch Wissenschaftler beabsichtigen, diese Ergebnisse in englischer Sprache zu veröffentlichen, einschließlich Karten und Beschreibungen des Höhlenkomplexes, in Publikationen der Berliner Spéléoclub.

Die lokalen Behörden haben dazu aufgerufen, den Komplex zu beachten schützen und ökologische Umwelt zu stoppen Fledermäuse in der Höhle Fang der Website zu erhalten.

VNS / VOV Online