Restaurierte historische Häuser für Touristen Reise zurück in der Zeit zu sein,

Le Van Vinh verwendet Stücke von Muscheln aus 3 Millionen Kokosnüsse Dächer für drei Häuser im Zentrum von Quang Nam Provinz Dien Ban District zu machen.

Restaurierte historische Häuser für Touristen Reise zurück in der Zeit zu sein,
Geschichte auf den Punkt gebracht: Ein Haus mit einem Dach aus Millionen von Kokosnussschalen hergestellt ist ein einzigartiger Teil einer Ausstellung in Quang Nam Provinz Dien Ban Bezirk.

Die Häuser sind in einem 11,000sq m offenes Museum genannt “Vinahouse Raum” (von denen Vinh Eigentümer), befindet sich ca. 7 km von der alten Stadt Hoi An.

Sie gehören zu Dutzenden von Jahrhunderte alten Häuser aus dem Norden, südliche und zentrale Regionen, die Schaffung neuer Touristenattraktionen.

Besucher können Fahrrad von Hoi An in das Dorf in 15 Protokoll.

Vinh, 33, sagte,: “Ich mag alte Häuser im Land wiederherzustellen, bevor sie alle mit Beton und Stahl ersetzt werden.

“Immer mehr alte Häuser in ländlichen Gebieten verschwinden von der schnellen Urbanisierung. Die Restaurierung der alten Häuser werden Reliquien der Landwirtschaft Lebensstil und Architektur für zukünftige Generationen bewahren.

Hoi An, Quang Nam, restore ancient houses, Kim Bong Village
königliche Vergangenheit: Ein jahrhundertealte Ruong Haus (mit Holzbalken und Pfeilern) ist in dem Vinahouse Raum erhalten. Das Ruong Haus ist mit der alten Kaiserstadt in Hue assoziiert.

“Alte Häuser zeigen ländliches Verhalten im Laufe der Jahrhunderte, typische Landschaft Häuser, die heute nur noch selten Touristen zu sehen.”

Ngo Dinh Tu, Mitarbeiter am Vinahouse Raum, sagte,: “Wir haben um 15 Jahre zu identifizieren 500 alte Häuser in verschiedenen Provinzen, GOM Bac Ninh, Quang Nam, Farbe, Quang Binh und Quang Tri.

“Wir haben einige der typischsten diejenigen, in einem kleinen Bereich erhalten für die Besucher zu schätzen wissen.”

Der Raum hat auch 2,000 Holz Exponate, einschließlich Möbel, Innendekorationen, Holzskulpturen aus alten Häusern und Landwirtschaft und Tischlerwerkzeug.

Le Thi Kim, eine Führung bei Vinahouse Raum, sagte, dass Holz in der Vergangenheit Menschen in ländlichen Gebieten, Bambus und Kokosblätter Häuser zu machen.

“Sie pflanzten Bambus, Holz und Kokospalmen oder Palmen im Garten Schatten zu bieten und sie vor Stürmen schützen,” Kim, 23, sagte,.

“Dann geerntet sie ihnen, ihre Häuser zu machen. Es ersparte ihnen eine Menge Geld.

“Vinahouse Raum hat ein Ruong Haus restauriert (mit Holzbalken und Pfeilern), die mit der alten Kaiserstadt in Hue City verbunden.”

House of Co Tu

Die Dächer der Häuser der ethnischen Co Tu Gruppe, Tay Giang Bezirk in der bergigen Provinz Quang Nam in, wurden restauriert.

Hoi An, Quang Nam, restore ancient houses, Kim Bong Village
Von Bäumen gesäumten: Der Weg führt zu einem Dorf Gate Bambus und Ziegelfliesen gebaut mit.

Sie wurden von Millionen von Kokosnuss-Schalen, statt der traditionellen Palmblättern, eine einzigartige Dekoration für den Standort zu schaffen.

Vo Van Binh, die gearbeitet einem der Dächer auf die Wiederherstellung, sagte,: “Co Tu ethnische Menschen machen ihre Häuser mit Bambus und Palmblättern, aber wir wollen ein außergewöhnliches Haus in der Gegend erstellen.

“Drei Häuser sind in der Form eines konischen Hut gebaut, die wir bewahren. Sie dienen als Kochbereich und ein Restaurant.”

Das Personal auch eine hundert Jahre alte Bambushaus schützen - die älteste in der Provinz.

Alle Möbel und Küchengeräte im Haus sind auf dem Display, und die Besucher können die alten Holzstoffofen in Aktion sehen, wie es gehalten wird, den ganzen Tag brennen.

Nguyen Tran Viet, ein Reiseveranstalter von Ha Noi, sagte,: “Ich bekomme einen guten Eindruck von dem Hause mit dem Dach von Kokosnuss-Schalen.

“Es ist ein außergewöhnliches Design und einzigartige Kreation, die ich sicher bin, wird die Besucher locken.”

Viet sagte, jedoch, dass die Gegend war sehr schlecht und hatte noch Produkte und Freizeitaktivitäten zu entwickeln,. Sein Unternehmen geplant, eine Tour durch die Website als Option enthalten.

“Es ist geeignet für eine Halbtagestour oder einen kurzen Besuch,” er sagte.

Mittlerweile, die Landesabteilung für Kultur, Sport und Tourismus ist die Vinahouse Raum als mehr als nur ein kurzer Besuch drängen.

Sie wollen es an sich schon ein neues Reiseziel sein, und haben ein Handwerkszentrum einzuführen Produkte aus der Nähe Kim Bong Dorf inbegriffen.

Vinh sagte: “Wir müssen wirklich die Zimmerei von Hoi An fördern. Jedoch, der Raum ist für eine große Einführung des Handwerks recht klein.

“Wir wollen auch lokale Kunst-Performance und andere Freizeitaktivitäten einzubeziehen.”

Kim sagte, Kochkurse wurden bereits im Rahmen des Push für diverse Attraktionen Betrieb, und erweist sich als idealer Einstieg in die lokale Nahrungsmittel.

“Wir stellen meinen quang (lokale Reisnudeln) und Grill Cau Mong Kalbfleisch - zwei Spezialitäten von Quang Nam Province,” sie sagte,.

Vinahouse Raum, die debütierte im letzten Monat, erwartet zumindest 600 Besucher pro Monat.

Quelle: AAC