Cham Muslime in Binh Thuan begrüßen neues Jahr

Die Islamische ChCham Muslime in Binh Thuan begrüßen neues Jahram Menschen in der zentralen Provinz Binh Thuan offiziell eine einmonatige Festival ins Leben gerufen ihre Ramuwan zu begrüßen (Neujahr) Fest im Juli 7.
Bei dieser Gelegenheit, Das ist das größte Fest der islamischen Gemeinde in der Provinz, Alle islamischen Cham Familien versammeln, um zu zahlen Respekt für das Glück ihrer Vorfahren und beten, Auto Ernte und Frieden.

Das Fest begann mit dem rituellen Tribut an Vorfahren in ihren Gräbern zu zahlen und dann jede Familie hält Zeremonien zu Hause in Erinnerung an ihren Vorfahren.

In den letzten Jahren, Das Festival hat viele Touristen und Forscher angezogen im In- und Ausland, die die besonderen kulturellen Besonderheiten der Islamischen Cham Gemeinde in Binh Thuan erkunden wollen.

Anlässlich, das Provinz-Volkskomitee hat angewiesen, Städte und Landkreise sowie die zuständigen Ministerien und Agenturen günstige Bedingungen für die Organisation des Festivals zu schaffen.

Provinz-Führer besuchen islamische Cham Honoratioren in den Tempeln und Moscheen in der Provinz ihre Neujahrsgrüße zu verlängern.

Kulturelle und sportliche Aktivitäten werden auch im Rahmen des Festivals statt.

Binh Thuan Provinz ist die Heimat 41,000 Cham ethnische Menschen, von wem 15,000 Brahmanen sind Muslime und die restlichen sind.

(Quelle: VNA)