Es ist eine ruhige Hanoi

Hanoi ist nicht immer laut und geschäftig. Es bleibt ruhig Szenen und Straßen keine Eile.

Es ist eine ruhige Hanoi

Hoan Kiem-See in einem ruhigen Nachmittag im Herbst.

hanoi, autumn, photo

Sie sind nur wenige Meter von der belebten Straße, aber anscheinend die Bänke rund um den Hoan-Kiem-See befinden sich in einem separaten Ort.

hanoi, autumn, photo

im Herzen der Stadt, das Hanoi Post Office, durch die Höhen und Tiefen der Geschichte, schweigt und ruhig mit der 4-Gesicht Uhr auf der Oberseite.

hanoi, autumn, photo

Vorbei an der Kreuzung auf dem Weg zum Ho-Chi-Minh-Mausoleum, jemand wird durch die leuchtend gelben des Gebäudes des Außenministeriums angezogen. In dem alten Französisch-Stil, Das Gebäude ist mit einem tiefen Basston von Hanoi im Vergleich.

hanoi, autumn, photo

Hanoi während der Zeit des Übergangs zwischen Sommer und Herbst.

hanoi, autumn, photo

Der Herbst auf dem West Lake.

hanoi, autumn, photo

Der Red River fließt im Herzen der Stadt, verlassen Angst, Depression am Ufer.

hanoi, autumn, photo

Weit weg vom Zentrum von Hanoi, die Straßen mit bunten Farben in Gia Lam Bezirk.

hanoi, autumn, photo

Tran Quoc Pagode liegt auf einer Insel auf dem West Lake. Mit dem Wert der Geschichte und Architektur, Tran Quoc Pagode ist ein berühmter heiliger Tempel, viele Buddhisten und Besucher anzieht.

hanoi, autumn, photo

Hanoi in der Nacht.

hanoi, autumn, photo

Long Bien-Brücke ist die erste Stahlbrücke über den Red River, Verbinden Hoan Kiem Bezirk mit Long Bien Bezirk. nach über 100 Jahre, es ist immer noch ein Symbol in den Herzen von Hanoi Menschen.

hanoi, autumn, photo

Der Quang Ba Nacht Blumenmarkt.

VNE