Pho – Eine Spezialität des Vietnam

Jedes Land hat seine traditionelle Gerichte, die auf der ganzen Welt beliebt sind. Wenn man über Japan, sollten wir "sushi" nennen; Reisen nach Deutschland, Reisende wollen unbedingt einen Hot-Dog probieren, um zu sehen, wie lecker es. Unter den verschiedenen Vietnam Küchen, FO ist ein hervorragendes Gericht, dass jeder Ausländer nicht vermissen, wenn Besuch Vietnam.

Pho - Eine Spezialität des Vietnam

Pho ist eine Art von Suppe aus Brühe, Reisnudeln, ein paar Kräuter, und Fleisch (entweder Rindfleisch oder Huhn). Jede Region hat ihre eigene Art, von Nudelbreite unterscheiden, Süße der Brühe und Auswahl der Kräuter. Pho im Norden von Vietnam eher breitere Nudeln und vieles mehr grüne Zwiebel verwenden. Um den Geschmack von jeder Esser Gleichgewicht, Essig, Fischsauce und Chilisauce sind vorgesehen, um auf der Brühe hinzufügen. Auf der anderen Seite, südlichen vietnamesischen pho Brühe ist etwas süßer und es gibt Sojasprossen und eine größere Vielfalt von frischen Kräutern, wenn Gebrauch.

Von Anfang an, Pho ist nur zum Frühstück; wird es nun eine der wichtigsten Optionen für Mittag- und Abendessen; und einige Pho Restaurants geöffnet bis Mitternacht für diejenigen, die gehen zu spät. Ein normaler Pho Schüssel in Vietnam kostet rund US $ 3.2. In High-Class-Restaurants, das kann sein $4-5 für jeden Es ist sinnvoll für ein leckeres Gericht.

Pho wurde ursprünglich von Straßenhändlern, die mobilen Küchen auf Tragstangen schult verkauft, aber jetzt ist es Vietnam inoffizielle Nationalgericht mit Stolz auf der ganzen Welt exportiert. Einige der bekannten Restaurantketten in Vietnam und auf der ganzen Welt, die in dieser Küche spezialisiert: Pho 2000 & Pho Ta in Ho-Chi-Minh (Vietnam), Pho 24 mit 60 Standorte in Vietnam und 20 im ausland; Pho Hoa in den USA und über 70 Standorten in sieben Ländern. Im Übrigen, in anderen Ländern, Pho Restaurants sicherlich existieren, um vietnamesische und für lokale Bürger dienen, einer der Höhepunkt in Vietnam Küche zu entdecken.

Anzeige