Ausländische Touristen beeindruckt von Hanoi Nachtleben

Hanoi ist eines der attraktivsten Ziele für ausländische Touristen dank seiner bunten Nachtleben, von Nachtmärkten angereichert, leckeres Essen, gemütliche Atmosphäre und viel befahrenen Straßen.

Viele ausländische Besucher sind von Hanoi Nachtleben beeindruckt, wo fast jede typische afterwork Aktivität kann auf den Straßen zu sehen.

Hanoi in der Nacht bringt besonders ruhige Gefühle im Herbst und Winter. Jedoch, auch an heißen Sommerabenden ist die Stadt belebte und bewegte.

Foreign tourists impressed by Hanoi nightlife

Belebte Straßen in der Nähe von Hoan Kiem See

Bei schönen Wetter, Hanois „bia hoi“ (frisches Bier) wird viele Touristen’ erste Wahl der Erfrischung. Sie lassen sich leicht Straßenseite Bierhändler verkaufen ein Glas der klaren Flüssigkeit für so wenig wie 25c finden, oder gehen Sie zu einem Nachtclub, wo sie Freunde machen und bekommen den Lebensstil der vietnamesisch Jugendlichen wissen.

Hanois Altstadt ist ein idealer Ort für ausländische Touristen als die alte und moderne Architekturen sehen wollen, Lebensstil und Essgewohnheiten von Hanoians. Zu Besuch Handwerk Straßen in der Altstadt, Touristen können eine reiche Esskultur genießen und mehr über die Geschichte der Hauptstadt verstehen, die wieder über ein Jahrtausend stammt.

Einer von Hanoi am häufigsten Sehenswürdigkeiten ist, dass die Straßen mit Motorrädern verpackt sind und die Gehwege immer voll, auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten. Es gibt zahlreiche Straßenverkäufer Waren verkaufen, vor allem Lebensmittel, Gemüse und Früchte, zu einem sehr günstigen Preis.

Fruits sold on the pavement

Früchte auf dem Pflaster verkauft

Ausländische Besucher nach Hanoi sollten die Chance nicht verpassen an den Wochenenden statt Dong Xuan Nachtmarkt in der Altstadt zu gehen. Der Markt erstreckt sich entlang Hang Ngang und Hang Dao Streets, ein Fußgänger-Einkaufszentrum zu schaffen, in der alle Fahrzeugen vorübergehend verboten.

Es gibt alle Arten von Produkten, einschließlich diversifizierten Handwerk, in Hanoi Nachtmarkt. Hier, Menschen können fast alles und alles, was sie brauchen für ihr tägliches Leben finden, wie Kleidung, Süßigkeiten, gesalzen Trockenfrüchte, Dekorationen, Spielzeug, Souvenirs und vieles, viel mehr.

Der Nachtmarkt zieht wirklich eine bunte Momentaufnahme von Hanoi Nachtleben, wo die Kinder aufgeregt mit Sand Bildern oder Farbe Statuen spielen, während ihre Eltern sind damit beschäftigt, mit dem Einkaufen, jeden Moment des Glücks genießen. Paare gehen von Hand in Hand mit einem Lächeln auf ihren Gesichtern zu wissen.

Viele ausländische Touristen kommen lokale Fotos in Einnahme, oder Verhandlungen für ihre Waren. Produkte auf dem Nachtmarkt kosten typischerweise weniger als anderswo, solange sie ein wirklich gutes Geschäft abholen.

Foreign tourists can pick up a good bargain at night market

Ausländische Touristen können ein gutes Geschäft in der Nacht Markt abholen

Es ist auch auf den Nachtmarkt zu gehen interessantes Essen zu genießen aus fast allen Provinzen und Städten kommen bundesweit, von Garnelen Kuchen im Norden, traditionelle Reiskuchen in der zentralen Region, und gebratene Kuchen im Süden. Hotpots insbesondere ist eine beliebte und gesellige Mahlzeit für jungen Leute, insbesondere bei kühlerem Wetter. Hotpots kann nur nicht in Restaurants gefunden, um sich herum, sondern auch auf der Straße Gehwege, wo die Besucher einen Hauch von Aufregung spüren.

Besucher nach Hanoi sind oft an dem geschäftigen Lebensstil der Menschen vor Ort während des Tages überrascht und auch in der Nacht, welche, man sagt, auch die anspruchsvollsten Touristen zufrieden stellen.