Die alte Schönheit zweier Welterbe in Quang Nam

Going to My Son Heiliges Land und Altstadt von Hoi An, fühlen kann das erste, was die Besucher ist die primitive Schönheit tausend Jahre alt, die selten dauerhafte Schönheit des beide Weltklasse-Kulturerbe.

Relikte der alten Cham-Kultur sind nach wie vor in jedem Detail des alten Turms von My Son Sanctuary evident. Wie die Zeit vergeht, grünes Moos hat alles, aber der Wert der Kultur bedeckt, Geschichte dieser Türme ist unermesslich. Nicht weit weg, Quang Nam besitzt ein weiteres Weltkulturerbe – Hoi An. Eine alte Stadt, die immer noch existiert bis heute wert ist zu schätzen und zu bewahren.

Die beiden Destinationen locken Touristen dank ihrer alten, Ur-Schönheit. Lassen Sie uns entdecken sie!

Die alte Schönheit zweier Welterbe in Quang Nam

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

Alter Turm in My Son.

hoi an, my son, tourist

Eine alte Straße von Hoi An.

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist

Hoi An in der Nacht.

hoi an, my son, tourist

Tra Que Gemüse Dorf, die spezialisiert auf würzige Gemüse produzieren.

hoi an, my son, tourist

hoi an, my son, tourist