Freier Eintritt für Touristen nach Hoi An alter Stadt am Dezember 4

Quang Nam ProvinFree entry for tourists to Hoi An ancient town on December 4ce im zentralen Vietnam hat soeben angekündigt, dass am Dezember 4 in diesem Jahr die Touristen müssen nicht eine Gebühr zahlen, um die antike Stadt Hoi An anlässlich der Stadt zu betreten als Weltkulturerbe anerkannt zu werden in 1999 an diesem Tag.

Vo Phung, Direktor des Zentrums für Kultur und Sport in Hoi An Stadt, wobei diese touristischen Sehenswürdigkeiten am Dezember eine Eintrittsgebühr Aufladen wird für Touristen frei 4 –Orte wie die Cau Pagoda, Cam Pho Tempel, der Königspalast und die Gräber von König Tu Duc, Ming Mang und Khai Dinh, Museen, alte Häuser, die XQ Stickerei Werkstatt und Gräber der japanischen Geschäftsleute Gusokukun, Tani Yajirobei und Banjaro.

Der Eintritt in die antike Stadt Hoi An wurde erhöht durch 30 Prozent im November 1. Die Gebühr ist jetzt VND120.000 (US $ 5.76) für sechs Relikt Websites. Dies entspricht VND20.000 ($0.96) pro Besuch vor Ort pro Kopf.

VietNamNet / SGGP