Kulturaustausch zu fördern Hoi An-Japan Krawatten

Eine Serie Kulturaustausch zu fördern Hoi An-Japan Krawattendie Aktivitäten wird während des 11. Hoi An-Japan der kulturellen Austausches in der zentralen Provinz Quang Nam von August statt 23-25.

Dazu gehören eine Fotoausstellung präsentieren ihre Zusammenarbeit in den letzten zehn Jahren, eine Anzeige von traditionellem Kunsthandwerk, und Street Art Performance.

Der jährliche Austausch initiiert wurde in 2003 den 30. Jahrestag der Vietnam-Japan diplomatische Beziehungen markieren.

Die Beziehungen zwischen Vietnam und Japan haben in allen Bereichen gut entwickelt, da die beiden Länder diplomatische Beziehungen gegründet 1973.

Japan ist Vietnams drittgrößte Handelspartner, mit Zwei-Wege-US-Handel im vergangenen Jahr erreicht $ 25 Milliarden.

Es ordnet zuerst unter den ausländischen Investoren in Vietnam mit rund 1,800 gültig Projekte aktiviert auf US $ 29 Milliarden.

Japan ist der größte Geber von Hilfe Vietnam, mit ihrer offiziellen Entwicklungshilfe (ZIMMER) verantwortlich für 30% der gesamten engagierten ODA Hauptstadt des Landes.

Mehr als 40,000 Vietnamese Menschen lernen, Japanisch und die Zahl derer, die in Japan zu studieren ist auch der höchste unter den südostasiatischen Nationen.
(Quelle: VOV)

Anzeige