Cua Lo Ziel Reiseverkehr zu erhöhen

Cua LCua Lo Ziel Reiseverkehr zu erhöheno town in the central province of Nghe An expects to welcome 2.2 Millionen Touristen, in diesem Jahr und Erhöhung Tourismus-Einnahmen von 19.9% im Vergleich zum Vorjahr.

Die Stadt konzentriert sich auf mehr Besucher Zeichnung durch seine unberührte und relativ ungestörte Landschaften zu fördern und Küstengebiete sowie die Anzahl der Dorfführungen zu erhöhen und Feste.

Die Stadt investiert auch stark in den Ausbau seiner westlichen Bewegungsräumen, Verbesserung der Servicequalität, und Modernisierung Sehenswürdigkeiten, Gesundheitszentren und Restaurants entlang des Strandes.

Die Besucher Cua Lo Reisen in erster Linie kommen aus dem nördlichen Provinzen des Landes, China und andere ASEAN-Länder.

Die Stadt liegt auf etablierte Tour Routen und plant, durch die Steigerung der Werbe im Geschäft Kiosken und Plakaten in den Zentren zu dieser Funktion zu nutzen, Straßen und große Projekte dienen Tourismus, sagt Doan Tien Dung, Vice Chairman von Cua Lo Stadt Volkskomitee.

Die großen Reiserouten umfassen Cua Lo – Vinh City, Cua Lo – Kim Lien Reliquien, Cua Lo – Cuong Temple, Cua Lo – Pu Mat Nationalpark, Cua Lo -Cui Tempel- – Dong Loc T-Kreuzung und Cua Lo -Huong Son Hot Spring- Vietnam-Laos Grenze Markt.

Cua Lo hat vielen Touristen in attraktiven Zielen wie Mat bieten (Auge) Insel, albern (Fisch) Insel, Lan Chau Island, Cua Hoi Öko-Tourismus-Tour, Lo Son Pagoda und Zusagen, die Reisende nicht von Bettlern Übel belästigt werden, Diebstähle an touristischen Attraktionen, Dung sagte.
(Quelle: VOV)

Anzeige