Altes Dorf in der Erntezeit

Lokale Dorfbewohner in Duong Lam, eine Touristenattraktion in Hanoi Son Tay Stadt, hart sind von morgens bis abends bei der Arbeit, Ernten der Haupt Reisernte.

Bis zu 90 Prozent der Dorfbewohner, als Anationaler Kultur- und Geschichtserbe anerkannt in 2005, leben, die Einnahmen aus der Reisproduktion.

Die lokalen jungen Menschen sind nicht mehr zufrieden mit arbeitsaufwendig und schlecht bezahlte Arbeit Landwirtschaft, und sie bewegen sich auf städtische Gebiete bessere Arbeitsplätze zu suchen, Dorfältesten verlassen Saisonautoreisernte zu ernten.

Die Besucher Duong Lam haben derzeit die Möglichkeit, eine typisch vietnamesischen Bauerndorf an seiner geschäftigste Zeit des Jahres zu erleben.

Lassen Sie uns an das alte Dorf während der Erntezeit einen Blick:

Altes Dorf in der Erntezeit